Pop Up Dinner im Winter

Am 26. und 27. Januar 2018 fand wieder unser saisonales "Pop Up Dinner" im Esszimmer Konstanz statt. Vor 4 Jahren, begann unsere kulinarische Reise in dem kleinen Pumpenhäuschen und wir veranstalteten dort unser erstes Event. Darum waren es für uns zwei sehr besondere Abende, in denen wir auch merkten, wie wir uns verändert haben. Was als kleines Hobby 2014 begann, ist für uns zum  Beruf geworden, den wir mit viel Herzblut und Freude ausüben und das lassen wir auch unsere Gäste spüren. Wir servierten 6 besondere Gänge, zwei außergewöhnliche Weine - La Maldita Rioja// Juwel Grauburgunder von Juliane Eller - und selbst gemachten Kombucha.

 

Mandelsuppe

Cremige Mandelsuppe mit geröstetem Federkohl

 

Büffel-Tatar

Büffel-Tatar, gebratene Kapern und Onsenei mit mariniertem

 Babyspinat und schwarzer Aioli

 

Tagliolini mit Bottarga

Tagliolini in Safran-Krustentiersauce mit geriebener 

Bottarga von der Meeräsche

 

Flanksteak

Flanksteak mit zweierlei Möhren, 

Walnuss-Weizengras-Brösel und Verjus

 

Roquefort und Haselnuss

Roquefort, Haselnuss-Crumble, Fenchelsamen 

mit Feigen - Chutney und  Creme

 

Milch und Honig

Bergamottencreme mit Honig-Milch-Eis, 

 Honigwaben und Blütenpollen

 

Danke an meine Liebe Laura Zimmermann für die wundervollen Bilder!



Folgt uns auf Instagram

Über meinen Tellerrand hinaus: