Frischer Wachsbohnensalat mit Zitrone, Pistazien und frischen Kräutern


Sommer-Besuch von meiner Schwester, meistens geballte, chaotische-Kreativität. So entsteht oft ein spontanes kleines shooting für meinen Blog. Ich bin super glücklich, dass sie mir neue Dinge an der Kamera zeigt, so kann ich Neues ausprobieren und meinen eigenen Stil entwickeln. 

Anders bei meinen Rezepten, da habe ich meinen Weg gefunden. Ich wurde in letzter Zeit oft gefragt, ob die Rezepte von mir sind und wo ich mir Inspiration hole. 

Meine Rezepte sind klar abgesteckt. Sie müssen, etwas Besonderes sein, frisch, innovativ und trotzdem unkompliziert...die Zutaten müssen sich richtig anfühlen, ich schmecke vor dem Kochen mit dem Kopf. Das klingt komisch, ist aber so, - denn im Kopf setze ich mein Gericht zusammen und weiß schon vorher wie es schmeckt. 

 

Gestern bekam ich einen Korb voller frischen Wachsbohnen aus dem Garten meiner Schwiegereltern. Wachsbohnen sind eine gelbe Form der Buschbohne und sehr fein im Geschmack. Die Hülse und der Kern sind genießbar. 

Ein tolles Sommergemüse und zu schade für einen Eintopf - darum ein frischer Salat. Die Zutaten könnt ihr variieren und selbstverständlich auch grüne Bohnen verwenden. Mit Zitronensaft, Olivenöl, Kräutern, Pistazien und kleinen Minzblüten auf euren Bohnen, seit ihr jedoch für die nächste Grillparty gewappnet. Zum kompletten Rezept!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Dani (Dienstag, 26 August 2014 12:21)

    Liebe Fede,
    das mit dem Kochen im Kopf schmecken kenne ich gut :) Inspiration ist etwas wundervolles, vor allem, weil sie überall lauert - man muss nur leise genug sein und ein bisschen aufpassen, dann überrollt sie einen fast schon von selbst.

    Sehr schöner Salat und mal wieder traumhafte Bilder, da wünscht man sich gleich wieder den Sommer zurück!

    Liebe Grüße,
    Dani

  • #2

    byfede (Dienstag, 26 August 2014 15:50)

    Liebe Dani,
    Schön das es noch mehr "kochen im Kopf schmecker" gibt, dann hast du den Bohnensalat sicher schon probiert ;)...

    Vielen lieben Dank für dein Kommentar!
    Liebe Grüße
    Fede



Instagram

Über meinen Tellerrand hinaus:

Unsere Partner